Brücke
Brücke
Brücke
Haus
Haus
Haus
Wald
Wald
Wald
 
 
Brücke
Brücke
Brücke
1
Haus
Haus
Haus
2
Wald
Wald
Wald
3

Verwaltung

Radio- und Fernsehempfangsgebühren

  • Radio- und Fernsehempfangsgebühren
  • Gemeindeschreiberei
  • Die SERAFE AG ist Ihre neue Schweizerische Erhebungsstelle für die Radio- und Fernsehabgabe. Sie ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Secon AG mit Sitz in Fehraltorf, Kanton Zürich. Die neue Erhebungsstelle für die Haushaltabgabe darf keine anderen als die ihr nach dem RTVG (Bundesgesetz über Radio- und Fernsehen) übertragenen wirtschaftlichen Tätigkeiten ausüben. Aus diesem Grund wurde diese Aktiengesellschaft im September 2016 gegründet.

    Mit der Annahme der Revision des Radio- und Fernsehgesetzes (RTVG) im Juni 2015 stimmte das Schweizer Stimmvolk einem Systemwechsel von der gerätabhängigen Empfangsgebühr zur gerätunabhängigen Haushaltabgabe zu. Die neue Schweizerische Erhebungsstelle für die Radio- und Fernsehabgabe wurde vom Bundesamt für Kommunikation BAKOM im Auftrag des Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung evaluiert.

    Die SERAFE AG erhielt am 10. März 2017 den Zuschlag für dieses anspruchsvolle Mandat und sie darf ab dem 01. Januar 2019 die Abgabe für die privaten Haushalte erheben. Bis zu diesem Termin werden die Gebühren wie bisher von ihrer Vorgängerin erhoben.

    Die Unternehmungen werden ab dem 01. Januar 2019 von der Eidgenössischen Steuerverwaltung betreut.


Gemeinde Arch, Unterdorfstrasse 12, 3296 Arch

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.